Tz...tz...tz....

Ja ja ich weiß, mit dem Essen wird nicht gespielt... So wurde es mir immer beigebracht und meine Kinder hören das auch immer wieder :-) Aber sie sehen es ja eben nicht..

Heute morgen hab mir meinen Lampenschirm angeguckt und irgendwie war er mir zu Naggisch. Nur wie bekomm ich da meine heißgeliebten Sterne drauf ? Ich dachte ein Stempel wäre jetzt nicht schlecht.....aber ich habe keinen ? Also einen selber machen und zwar mit einer Kartoffel :-)



Ihr wisst ja bestimmt von früher wie das geht oder ? Dann noch mit Farbe bepinseln und los gehts. 
Den Lampenschirm mit Kreppband abkleben das ihr eine gerade Linie bekommt. Nun hab ich Shabby-Sterne *g*


Die Steh-Lampe gibt es übrigend´s gerade für wenig Geld beim Schweden wegen Midsommar*g* 


So nun aber schnell in die Küche, die Zwerge kommen gleich . Habt noch einen schönen Tag 


Eure Andrea







Kommentare:

  1. Liebe Andrea ,

    oooh ja den Kartoffeldruck den kenn ich auch ... haben ihn in der Schule gemacht !
    Die Lampe sieht sehr schön mit den Sternen jetzt aus ... da sieht man - Frau wieder was etwas Farbe ausmacht !

    Liebe sonnige Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Andrea ...

    was für eine pfiffige Idee!!
    Ich kann mich auch noch sehr gut an die "Kartoffel-Stempel-Zeiten" erinnern - hat immer Spaß gemacht, und die Kiddis waren stundenlang beschäftigt.
    Aber ... wenn Du Sterne so gerne magst, dann solltest Du mich mal besuchen kommen [ne, musst Dich schon bemühen, denn ich verrat nix ... ;))].

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    genial, Kartoffeldruck klar, dass kenne ich noch aus der Schule und
    die Kids haben das auch immer gern gemacht!
    Mir gefällt die Lampe gut!

    Liebe Grüße

    Danny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea!
    Der gute alte Kartoffeldruck! Super cool!! Die Lampe ist ein echter Hingucker! Muss jetzt auch in die Küche, nachdem ich den ganzen Morgen mit meiner kranken Großen beim Arzt verbracht habe...Wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee - super gelungen! Sieht klasse aus der Lampenschirm!

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    toll was du in letzter Zeit alles gemacht hast. Die Sterne sind wirklich traumhaft shabby geworden. So strahlt die Lampe gleich viel mehr und du hast ein zauberhaftes Unikat. Ich bin wieder begeistert, genau wie von deinem neuen Header. (alle deine Header sind immer super)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Freitag.
    Viele liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  7. So! Ich muß jetzt unbedingt meine weiße Lampe in Sicherheit bringen,
    sonst nehm ich deinen Tipp auf und stempel ganz viele Herzen drauf . . . .

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    uih, schöööön!!! Und leicht nachzumachen...hihi...ich hab nämlich auch noch einen Lampenschirm vom Schweden, der dringend aufgehübscht gehört....ich geh mal in mich, was da zu machen ist...hihi!
    Hab einen schönen Nachmittag und liebe Grüße,
    Barbara
    P.S. Hab ich schon was zu Deinem neuen Header gesagt? Bei FB würde ich "gefällt mir" klicken!!!;)))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  9. Hey, Andrea, eine wirklich pfiffige Idee. Und bestimmt schnell gemacht. Voraussetzung, man hat Kartoffeln im Haus. Dies wäre bei uns allerding kein Problem, wir mögen die Erdäppel sehr.
    Sehr schön..
    Herzliche Wochenendegrüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen

Schön das Du da warst. Ich freu mich auf Deinen nächsten Besuch.
Auf diesem Blog verboten sind : Werbung, Spam,sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen