Der Hugo

Die liebe Domi hat mich mit ihrem letzten Kommentar auf die Idee mit dem HUGO gebracht. Ich muss zu meiner Schande gestehen ich wusste wirklich nicht wen sie gemeint hat :-)
Hab erst mal Dr. Google fragen müssen wer denn der Hugo ist :-) Als ich dann wusste WER das ist hab ich ihn gleich mal nach machen müssen. Der HUGO scheint ja schon eine Weile sehr beliebt zu sein und ich habe nichts mit bekommen. *SCHÄM* Kennt ihr IHN ?

Das ist er, ich habe jetzt noch ein Gläschen bei mir stehen, Prost !


Und so habe ich ihn gemacht....

1 Glas Proseco
½ Limette(n)
2 Stängel frische Minze 
Holundersirup
Eiswürfel


Die Limetten in 4 Stücke schneiden. Den Saft der Limette in den Prosecco drücken. Die Stücke mit in den Prosecco geben. Minze, Eiswürfel und Holunderblütensirup nach Belieben zugeben

*LECKER*

Habt noch einen schönen Abend
Eure Andrea

Kommentare:

  1. Na das hört sich ja interessant an, liebe Andrea. Ich muß gestehen, ich kannte HUGO bis heute auch nicht. Ich kaufe morgen gleich Limetten u. Prosecco. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    ich kenne den Hugo vom "Hörensagen", probiert habe ich ihn noch nie. Liegt aber auch daran, daß ich keinen Alkohol trinke, außer meinen heißgeliebten Eierlikör.
    Dein Hugo sieht aber sehr lecker und erfischend aus. Ich stoße dann mal mit meinem Wasser auf dein Wohl an.
    Nun wünsche ich dir einen erholsamen Abend.
    Viele liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, ja, ich kenne ihn, den guten Hugo. Ich finde, das ist ein wirklich leckeres Sommergetränk, aber ich muß sagen, ich trinke lieber ein Gläschen kalten Proseco....
    Da weiß man, was man hat!
    Herzliche Wochenendgrüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea
    auch ich habe noch nie was von HUGO gehört - ich muss aber sagen, er ist mir sehr sympathisch!!!! Werde ich gleich mal ausprobieren! In diesem Sinne "Prost" und ein schönes Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    ich hab zwar schon davon gehört, aber selber auch noch nie getrunken, deswegen werde ich heute Nachmittag Holundersirup einkochen und dann gehts los...
    Alles Liebe und dein Hugo schaut auf jeden Fall sehr lecker aus.
    Liebste Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea.Jetzt weiß ich auch was der Hugo ist.Sieht ja äußers lecker aus und schmeckt bestimmt himmlisch.Werde ich probieren.
    Schönes WE mit Sonnenschein.Herzlichst Jana.

    AntwortenLöschen

Schön das Du da warst. Ich freu mich auf Deinen nächsten Besuch.
Auf diesem Blog verboten sind : Werbung, Spam,sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen