Das Schräncken

Wow drei Post an einem Tag hab ich auch noch nie geschafft :-) Aber.............................

Ja ich habe es doch noch heute geschafft. Es ist fertig :-) Und darf nun in meiner Küche bleiben. *Vorerst* mal sehen wann es wieder wandert.
Ich habe das Innenteil der Türe durch Hasendraht ersetzt. So gefällt er mir viel viel besser. Ich finde ihn richtig Toll.

Extra für euch ein Vorher und Nacher:




Habe in der Küche auch hinterm Herd die Wand mit Tafellack gestrichen. So kann ich hin und wieder ein Rezept drauf schreiben oder eben einen Gruß an die lieben hier




So nun muss ich mir noch Gedanken machen wie ich die andere Kiste noch aufhübsche :-) 
Habt alle noch einen schönen Abend und ein wundervolles Wochenende. Morgen wird das Bad auf den Kopf gestellt. Waschbecken raus, anderes rein. *Puh* Hoffe das klappt alles so wie gedacht. 






Kommentare:

  1. Liebe Andrea

    Dein Ergenis sieht suuuuper schön aus - das Kästchen ist DER HAMMER! Und die Idee mit der Wandtafelfarbe sehr gelungen - sieht toll aus, das Schwarz gibt Tiefe und Kontrast - und pratisch ist es noch dazu...! Zwei Volltreffer!!!

    Herzlichst
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Super schön Andrea!
    Ich bin auch schon die ganze Zeit auf der Suche nach so einem Schränkchen, aber ich brauche wirklich eins für medizin. ;)

    Liebste Grüße und viel Erfolg für morgen!
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea!
    Du sprühst vor Energie!! Man merkt wirklich, dass Du im Urlaub warst! Das Schränkchen will ich auch haben!! Es ist soooo toll! Die Idee mit dem Hasendraht ist genial! Deine neue Tafel hinterm Herd gefällt mir. Ich habe vor einigen Wochen 2 Reststücke Leimholz einfach schwarz gestrichen und als Tafel hinter meinem Herd umfunktioniert. Ist ein gute alternative zum Lack. Nutzte sie ganz oft und wenns mir nicht mehr gefällt, ist es fix umdekoriert. Viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    -
    ...ich bin immer wieder hin und weg von Deinen Ideen und der Umsetzung:-)))) Hast Du ganz ganz toll gemacht und die Idee mit dem Tafellack schlage ich meinem Mann mal
    am WE vor:-)))))Mach bitte immer schön weiter so!!!!
    sei ganz ganmz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    wunderschön ist dein Schränkchen geworden, einfach klasse!
    Auch die Idee mit dem Tafellack finde ich genial, super!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Oooooh, Andrea,
    ist der schöööön geworden!!!!
    Und so toll dekoriert...
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Oh, oh, Andrea, Moment mal, tja, den zweiten Post .....warte mal, eben zurückscrollen...ach soo!!!!
    Mensch, gestern war aber dein absoluter Glückstag, oder??? Und du bist auch noch soooo schnell.
    Das ist ja der Wahnsinn. So, aber heute...ganz ruhig bleiben und entspannen.
    Das Schränkchen ist so wunderschön geworden. Passt hervorragend zu deiner Einrichtung. Sehr gut hast du das gemacht.
    Hut ab...
    Aller herzliche Entspannungsgrüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Das ging ja fix mit Deinem neuen Schränkchen... und es ist total super geworden!! Richtig schön, darin ein paar Lieblingsteile zu präsentieren. Die Idee mit dem Hasendraht ist wirklich klasse!!

    Schönes Wochenende und lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. ...sehr sehr schön geworden, obwohl ich es vorher auch hübsch fand :-).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Also, jetzt mal ährlisch, liebe Frau Andrea ...

    dat kann isch dem Engelschen nun wirklisch nit antun - dat verstehen se doch wohl, oda??? ... ;))

    Hallo, liebe Andrea -
    ne, ich bin so stolz und glücklich, dass ich diese Skulptur endlich im Garten habe. 10 Jahre hab ich mindestens darauf gewartet - sie ist halt teuer, und mein Kerli wollte die Mücken nicht locker machen, aber als ich vor 5 Jahren im KKH lag, hat er mich beim Nachhausekommen damit überrascht.
    Isser nich lieb??!!

    Das Schränkchen ist ganz bezaubernd geworden - menno, ich will auch eins!!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    das ist ja vielleicht schön geworden! Macht sich gut mit dem Hasendraht :o) Einfach schön, wenn so alte Teilchen noch ein zweites Leben beschert bekommen!
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  12. Hey Andrea,
    suuuuper geniale Umsetzung von "Aus alt mach altneu"! Du bist einfach Spitze!
    Dir die liebsten Knutschknuddelgrüße
    Deine ANke

    AntwortenLöschen

Schön das Du da warst. Ich freu mich auf Deinen nächsten Besuch.
Auf diesem Blog verboten sind : Werbung, Spam,sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen