Ein Gartenbänkchen

Hallo ihr lieben. Erst einmal möchte ich mich herzlichst bei euch bedanken für die lieben Geburtstagswünsche. Und meinen neuen Lesern möchte ich auch noch herzlichst begrüßen. Schön das ihr da seid.

Ja und nun zu meinem Gartenbänkchen. Eigentlich hatte ich mir heute morgen was ganz anderes vorgenommen. Ich wollte mir einen schönen großen Latte Caffee machen und mich gemütlich mit meiner Decke aufs Sofa setzen und mein neues Projekt weiter Häkeln. Als ich dann so auf meinem Sofa saß guckte ich dem Schneetreiben draußen im Garten zu und sah mein Gartenbänkchen und dachte so vor mich hin *Ach in weiß wärst Du aber auch Schick*  Nunja..... wie ich halt bin ...... ab in den Garten, Bank geschnappt, aufgetaut, Farbe geholt und den Pinsel geschwungen :-) Aber in den Garten gewandert ist mein Bänkchen dann nicht wieder, es hat nun einen neuen Platz gefunden. An meinem Eßplatz.
Hab dann auch gleich noch die Sitzfläche neu bespannt und neue Kissen genäht :-)

Und wo ich das nun so sehe würde ich am liebsten meine komplette Sitzecke weisseln, :-) Was meint ihr ? :-)


So sah sie noch heute morgen aus ....



So nach und nach sieht man doch was...


Und endlich ist sie weiss .....



Und ich habe heute zum ersten mal dieses Jahr meine Lieblingsblumen gekauft. 
*Vergissmeinicht*


So ihr lieben, Nun widme ich mich aber wirklich meiner Häkelarbeit :-) 
Habt noch einen schönen Abend...

Ps: Antje ! Erkennst Du da wieder was ? *g* 








Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    die Bank ist total schön geworden!
    Vergißmeinnicht lieb ich auch sehr!
    Hab einen kuscheligen Abend,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hey liebe Andrea,
    ich bin begeistert!
    Und hatte ich das richtig verstenden...morgen kommst du zu mir, streichst unsere Bank und nähst was schönes dazu! :-)
    Ich bin wirklich begeistert... die Bank sieht toll aus so ganz in weiß!

    Knutschknuddelgrüße

    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  3. ....jaaa, die Rührschüssel!!!! Und die Bank sieht toll aus, Du MUSST den Rest auch noch weiß streichen, bin wieder ganz begeistert:-))))
    Drück Dich
    GGGGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea ,

    ich finde die Bank sieht viiiiiiel schöner in weiß aus und der Tisch braucht auch noch etwas Farbe ! Deine Auflage und die Kissen sind auch sehr schön !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte auch so einen Bank! Kannst auch bei uns anfangen mit streichen und so.:-)))

    LG, Bettus

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    das ist ja Wahnsinn, was du aus der Bank gemacht hast. Was ein Anstrich und so schöne Accessoires alles bewirken können. Alle Achtung.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea
    Die Bank ist traumhaft geworden. Ich habs vor ein paar Monaten mit meiner Gartenban genau so gemacht. Jetzt steht sie am Esstisch und ich freu mich jeden Tag darüber, dass sie ins Haus gezogen ist. Die Kissen, die du dazu genäht hast sind wunderschön und passen perfekt.

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,

      uhhhiiii, die Bank ist aber TOLL geworden. Und die Kissen erst.....oder die Unterlage. Ich bin begeistert. Habe ja auch meine Bank weiß gestrichen, doch so hübsche selbstgenähte Kissen habe ich nicht drauf...oder so eine TOLLE Unterlage. Mei, ist das ein goldiger Stoff! Du "siehst", ich bin schwer begeistert *grins*.
      ....ich glaube, ich muss auch mal Stoff kaufen gehen ;)
      So, bei dir gefällt es mir sehr gut und ich komme jetzt öfters. Einen Leser mehr hast du nun ;o)))

      GLG sendet dir die Nicole
      P.S. Ist das ein Tilda-Stoff?????

      Löschen
  8. Hallo Andrea,
    dass ist ja lustig, ich schleiche schon seit ein paar Tagen um unsere Gartenbank herum und kann mich nicht entscheiden - aber so toll wie Deine Gartenbank mit den neuen Kissen geworden ist, ich glaub, da muss unsere auch dran glauben... nur ich finde Bänke streichen ist keine sooo tolle Arbeit, da muss man Lust zu haben! Auf jeden Fall ist Deine Bank wunderschön geworden!
    LG und einen schönen Nachmittag wünscht Dir Ulla

    AntwortenLöschen
  9. huhu andrea,
    na das war ja turbostreichen einschl. trocknen und nähen :) hast du ganz ganz schön gemacht, gefällt mir!
    aber welche sitzecke meinst du denn? ich sehe sie nicht. aber so aus dem bauch heraus würde ich mal JAAA sagen.

    alles liebe von der
    eissonnenfee :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea, die macht sich richtig klasse so in weiß... Gefällt mir... Ach du, mach dir keinen Kopf wegen dem Namen, das kommt irgendwann von ganz alleine - da fällt dir schon was Passendes ein !!! Oh, du hast schon Vergiß mein nicht... Ich mag sie auch sehr gerne. Aber momentan sieht das eher so aus, als ob wir das mit dem Frühling vergessen können :-(((
    Ich wünsch dir eine schöne Restwoche mit viel Freude beim Häkeln und schicke dir liebe Grüße aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    sehr sehr schön ist deine Sitzbank geworden und natürlich machst du deine Essecke komplett weiß ist doch klar ;-).
    Alles Liebe von Tatjana und viel Spaß beim Streichen

    AntwortenLöschen
  12. Hilfe....

    meine Tochter steckt im Dekostreichanmalfieber *lach*

    Bussi
    Mam

    AntwortenLöschen

Schön das Du da warst. Ich freu mich auf Deinen nächsten Besuch.
Auf diesem Blog verboten sind : Werbung, Spam,sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen